Brandschutz Altbau Weinbrennerschule Karlsruhe - SWA

Pierre Iglesias S|W|A

Brandschutz Altbau Weinbrennerschule

Karlsruhe

Leistungsphasen S|W|A
2 – 8

Zusammenarbeit
-

Bauherr
HGW, Stadt KA

Projektsteuerung
-

Bauvolumen
ca. 300.000 €

Bauzeit
Juli – September 2013

BGF
3000 m²

BRI
18800 m³

Am Altbau der Weinbrennerschule, der sich im südlichen Teil des Weinbrennerplatzes befindet, wurden Brandschutzmaßnahmen vorgenommen. Darunter zählt auch das Herstellen eines zweiten Rettungsweges.
Der Schulbau besteht aus einer Stahlbeton- Skelettbauweise. Die Fassaden sind aus Sichtbeton und einer hinterlüfteten Zinkblech-Verkleidung aufgebaut. Die Dreifeldsporthalle wurde als Stahlbetonkonstruktion in das Gebäude eingesenkt. Neben der Dachkonstruktion aus Stahl, besteht die Außenhülle aus einer Holz-Sandwich-Konstruktion mit einer hinterlüfteten Zinkblechfassade.